Arno Schmidmeier

4. und 5. Oktober 2007, Hersbruck

Sprecher

Arno Schmidmeier

Arno Schmidmeier ist freiberuflicher Software Architekt und Mentor mit den Schwerpunkten AOP, SOA, Enterprise IT Architekturen, Patterns und Agiler Softwareentwicklung. Er ist einer der dienstältesten industriellen Anwender von AOP.

Arno ist ein regelmäßiger Sprecher auf internationalen Konferenzen (z.B. ACCU, AOSD, JAOO, JavaPolis, ECOOP) und veröffentlicht Design Patterns zum Thema AOP. Weiterhin diente er der Java Community als Independent Expert im Java Specification Request 90. Aktuelle Nachrichten finden sich in seinem Blog unter http://arno.blogger.de

Oliver Böhm

Oliver Böhm studierte Informatik an der Universität Stuttgart. Nach C++-Entwickung im Unix-Bereich beschäftigt er sich mit Java-Entwicklung unter Linux und AOP mit AspectJ. Er ist u.a. Autor der Bücher "JavaSoftware Engineering unter Linux" (SuSE Press) und "Aspektorientierte Programmierung mit AspectJ5" (dpunkt verlag). Neben seiner hauptberuflichen Tätigkeit als SW-Entwickler und -Coach bei agentes gibt er Vorlesungen an der FH Ulm, ist Board-Mitglied der JUGS (Java User Group Stuttgart) und leitet die Special Interest Group (SIG) AspectJ.

Daniel Lohmann

Daniel ist Diplominformatiker und arbeitet seit 10 Jahren als Entwickler, Berater, Trainer und Forscher in verschiedensten Bereichen der systemnahen Softwareentwicklung. Sein Studium an der Universität Koblenz beendete er 2002 als Jahrgangsbester; seit 2003 ist er wissenschaftlicher Angestellter und Doktorand am Lehrstuhl für Verteilte Systeme und Betriebssysteme der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Dort forscht er im Rahmen seiner Promotion über die Anwendung von AOP in der Entwicklung von hochkonfigurierbaren Software-Produktlinien für eingebettete Systeme.

Jonas Bonér

Jonas is working at Terracotta Inc. with a focus on strategy, product development & architecture and technical evangelism. If Prior to Terracotta, Jonas was a senior software engineer at the JRockit team at BEA Systems, where he was working on runtime tools, JVM support for AOP and technology evangelism.

He is a committer to Open Terracotta, the founder of the AspectWerkz AOP framework and has been a committer to the Eclipse AspectJ 5 project and various other Open Source projects. Jonas is a frequent speaker on AOP, JVM-level clustering and other emerging technologies (JavaOne, TSSJS, TSE, JavaZone, JAOO, eWorld, Java Pro Live!, Javapolis, AOSD conferences etc.). For more info, see his blog:
http://jonasboner.com

Dr. Maximilian Störzer

Dr. Maximilian Störzer hat an der Universität Passau Informatik studiert und im Anschluss daran am Lehrstuhl Softwaresysteme bei Prof. Dr. Snelting promoviert. In seiner Promotion hat er sich mit den Problemen und Risiken Aspektorientierter Programmierung beschäftigt und Methoden der Programmanalyse angewendet, um diesen Risiken durch die Entwicklung von Tools zu begegnen. Seit Oktober 2006 ist er als Senior Software Ingenieur bei der sd&m AG in München tätig.

Dr. Stefan Hanenberg

Stefan Hanenberg arbeitet an der Universität Duisburg-Essen seit gut sieben Jahren im Umfeld der aspektorientierten Softwareentwicklung. Im Fokus seiner Arbeit stehen Programmiersprachkonstrukte als auch die Modellierung und der Entwurf von aspektorientierten Systemen. Er ist Autor und Coautor einer Vielzahl von wissenschaftlichen Publikationen auf dem Gebiet der Aspektorientierung, welche auf renommierten Konferenzen wie zum Beispiel der AOSD, UML oder SAC veröffentlich wurden.

[Home] [Programm] [Sprecher] [Sessions] [Anmeldung] [Ort, Unterbringung und Anreise] [Sponsoren] [Impressum]